Unsere Klassenfahrt nach Gehren

 

Am 17.09.18 fuhren wir, die Klasse 6b, mit der 6a nach Gehren. Als wir nach 2h ½ Fahrt endlich da waren, gab es Mittagessen für uns. Danach gingen wir auf unsere Zimmer und packten alles aus. Am Abend machten wir eine Dämmerungswanderung. Dabei sahen wir Fledermäuse und hörten Rothirsche. Dienstagvormittags haben wir gebacken und gebuttert. Dies haben wir dann auf der nachfolgenden Wanderung verzehrt. Am Mittwoch fuhren wir mit unseren Fahrrädern zur Apfelernte. Dort füllten wir mehrere 50kg-Säcke mit Äpfeln. Am nächsten Tag backten ein paar Mädchen aus unserer Klasse einen Kuchen. Der war sehr lecker und am Freitag ging es dann nach Hause. Es war eine schöne Klassenfahrt und wir freuen uns aufs nächste Mal.

Wir danken auch ganz herzlich dem Förderverein unserer Schule, der uns finanziell unterstützt hat.

Liebe Grüße aus der Klasse 6b