Unser Besuch im Polizeihauptrevier Rostock

image001

Unsere Klasse 5b fuhr zusammen mit Frau Luther und Frau Pinkohs am 9.11.2017 nach Rostock in die Ulmenstraße. Alle freuten sich sehr darauf. Mit Hauptkommissar Knie haben wir das Thema Polizei besprochen, z.B. was das Besondere an diesem Beruf ist.

Sie sorgt für Ordnung und Sicherheit im Land. Der Beruf ist auch nicht ganz ungefährlich. Die Polizisten müssen sich sehr gut in den Gesetzen auskennen. Sie gehen besonnen vor und müssen sich auf jede Situation sofort einstellen können. Sie arbeiten sehr oft auch im Schichtsystem: Frühschicht, Spätschicht und Nachtschicht. In Einsätzen und am Wochenende arbeiten sie oft 12 Stunden und mehr. Weiter müssen sie sportlich besonders gut sein.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, vor allem auch die praktischen Übungen und ein großes Dankeschön an Hauptkommissar Knie und seinen Kollegen Ronny. Unser neues Klassenmaskottchen „Bruno“ begleitet uns jetzt in jeder Stunde.

Ihr hört bei unserem nächsten Ausflug wieder von uns.

image003                          Jeremy und Dean