In den Winterferien haben einige Schüler der sechsten Klassen die erste Woche genutzt, um am Sprachkurs English in Action teilzunehmen. Wir wurden von den Engländern Liam und John betreut. Da die Beiden kein Deutsch sprachen, hieß es für uns von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr ENGLISCH SPRECHEN. In verschiedenen Projekten beschäftigten wir uns mit Sehenswürdigkeiten in London, englischen Essgewohnheiten, Musikern und Spielen. Zum Abschluss des Kurses präsentierten wir unsere Projekte den Eltern, Großeltern und Freunden. Höhepunkt war unsere Nachrichten-Show mit aktuellen Meldungen, Sport, Tier- und Wetterbericht. Zum Abschluss erhielten wir alle ein Zertifikat über die Teilnahme am Kurs.

Alexander

Klasse 6b